Gute Laune "Wohnen & Geniessen", Winterausgabe

Oktober 08, 2018




Seit Wochen sitze ich bereits und tüftle an neuen Ideen für die kommenden Weihnachtsmärkte.  Auch wenn ich ein bisschen traurig bin, dass mein Garten demnächst in den Winterschlaf fällt und ich die lauen Sommerabende nicht mehr auf der Terrasse verbringen kann, so liebe ich die kommende kalte Jahreszeit .. lasst Euch mit ein paar meiner Ideen aus der aktuellen Kolumne in der Gute Laune "Wohnen & Geniessen" inspirieren und darauf einstimmen.

Viel Glück für 2019! Trockengefilztes Schweinchen
Das niedliche Glücksschweinchen und der Bär sind aus Schurwolle trockengefilzt. 

Mit der Nadel gefilzter Bär
Filzen lernen ist so einfach! Wer Lust hat auf einen gemütlichen Filzworkshop, kann sich schon einmal Samstag, 10. November 2018, vormerken. Der Kurs findet von 14 Uhr bis 18 Uhr in Linkenheim bei Karlsruhe (PLZ 76351) statt. Die Gebühr beträgt 45€ pro Person und beinhaltet Verpflegung sowie alle Materialien! Die Teinehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen oder auch Fragen dürft ihr gerne unter info@tantenana.de loswerden.

Verpackungen mit Stampin' Up! Materialien hergestellt

Wer meinen Blog verfolgt weiss, ich liebe handgefertigte Papeterie und habe eine unverkennbare Schwäche für Shabby Chic. Eigentlich bin ich eher der klassische Typ und liebe rot-grün-gold an Weihnachten. Aber die Kombi schwarz-vanille-creme-silber .. ich sag's Euch, die hat's mir schwer angetan und wird es dieses Jahr wahrscheinlich sogar auf meinen Weihnachtsbaum schaffen ..

Stampin' Up! Verpackungen
Die Geschenkanhänger sind aus lufthärtendem Ton gefertigt. Einfach eine Kugel formen, ausrollen, ein Loch für die Aufhängung stechen und das Ganze in feuchtem Zustand mit schwarzer Stempelfarbe bestempeln. Anschließend gut trocknen lassen und nach Wunsch mit Klarlack überziehen.

Der wunderbare Elchstempel stammt übrigens aus dem Stampin’ Up! Stempelset „Nature Sings“ (clearstamp, Artikel Nr. 144406, 21€ für das Set) und ist bei mir erhältlich (die aktuellen Stampin' Up! Kataloge findet ihr in der rechten Seitenleiste.) 

Die quadratische Verpackung ist eine meiner Lieblingsverpackungen .. man kann sie für Schokolade, Badesalz, Gutscheine, Minikarten etc. verwenden … sie ist einfach so vielseitig!

Der Schachtelhintergrund wurde in schwarzer Stempelfarbe mit dem Stempelset „Mistletoe“ verziert, (Klarsichtstempel, Artikel Nr. 146768, 21€). Für die Schneeflocken stempelt man mit einem Fingerschwämmchen und weisser Stempelfarbe ein paar Schneeflocken auf.

Die Stanze Zierzweig (Artikel Nr. 148012, 22€) kam zum Einsatz für die kleinen Zweige, die unter dem "Merry Christmas"-Anhänger angebracht werden.

Winterliche Kokospralinen

Winterliche Kokospralinen ohne groß Tam-Tam :-) .. ratz fatz fertig und gehen zur Not auch noch als Last-Minute-Geschenk:

Ihr benötigt: 
3 Tafeln weisse Schokolade
100g weiche Butter
100g Puderzucker
2 P. Vanillezucker
etwas Rum
Lebkuchengewürz, Zimt
180g Kokosraspeln
ganze Mandeln
Kokosraspeln zum Wenden

Die Schokolade vorsichtig im Wasserbad schmelzen lassen - sie darf nicht vollständig schmelzen! Nun die weiche Butter mit Vanille- und Puderzucker schaumig rühren. Anschließend geschmolzene Schokolade, Kokosraspeln und Gewürze bzw. Rum unterrühren. Letzteres bitte sparsam dosiert, damit die Masse nicht zu flüssig wird (ggf. mehr Kokosflocken unterrühren). Zu Kugeln rollen, mit einer Mandel füllen, in Kokos wälzen und kühl stellen. 

Tablet- und Smartphonehüllen & Häkelbuttons
Für die Hülle aus Filz müsst ihr lediglich Euer Tablet oder Smartphone ausmessen und ein Schnittmuster aus Papier erstellen. Hülle aus Filz mit Nahtzugabe zuschneiden, anschließend Kanten mit Zickzackstich versäubern. Für die Applikation benötigt man einen Rest Leinenstoff für das Unterteil sowie einen Rest Pünktchenstoff für den Hut. Ich hab mir weitere Schritte mit Vlieseline etc. schlichtweg erspart (Nähen für Faule) und lediglich die Kanten mit Zickzackstich versäubert. 

Anschließend Pilzfuss auf der Hülle plazieren, den Hut ein wenig überlappend darüber auflegen. Mit kleinen Stichen auf der Filzhülle festnähen. Auf der Rückseite der Hülle mittig einen kleinen Streifen Filz als Verschlusslasche aufsteppen. Druckknöpfverschluss auf Laschenende und Hüllenvorderseite annähen. Filzhülle nun von links zunähen, wenden. Fertig!

Gehäkelter Fliegenpilzbutton für Kindergartentaschen oder Karokissen
Der 3D-Filzbutton ist gehäkelt und kann wunderbar für Kindergartentaschen oder Kissenhüllen aus rot-kariertem Stoff verwendet werden.

Fünf Luftmaschen zum Ring schließen und in Runden weiterhäkeln, dabei stets gleichmäßig so viele Maschen zu nehmen, dass der Aufnäher schön flach bleibt. Für den Abschluss zwei Runden in weiss häkeln, anschließend noch zwei Runden in dunkelgrün. Mit einer Mäusezähnchenborte abschließen.

Anschließend für den Pilzfuss ein paar Maschen in weiss anschlagen und in die Höhe häkeln (je nachdem wie groß der Button geworden ist bzw. ihr Euren Pilz haben wollt). Mit rot weiterhäkeln, gleichmäßig verteilt etliche Maschen zunehmen und den Hut häkeln. Weiße Punkte aufnähen. Für den 3D-Effekt Füllwatte unterlegen und den Pilzhut mit Stiel auf dem Button annähen. Mit hell- und dunkelgrünem Garn Gras aufsticken. Einen Karoschlupf aufnähen. Fertig!
 
Fröhliches Nachwerkeln wünscht Euch

Nana

You Might Also Like

0 Kommentare

recent posts

Stöbern im Archiv

Kontaktformular