Kolumne in der "Gute Laune" Wohnen & Geniessen, Ausgabe 3/2018 (Erdbeerzeit)

April 25, 2018

Endlich ist wieder Erdbeerzeit! Habt ihr Euch auch so darauf gefreut wie ich? Ich gehöre nämlich zu denjenigen, die im tiefsten Winter keine spanischen Erdbeeren kaufen .. umso genialer, wenn es dann heimische Erdbeeren gibt, die man im eigenen Korb heimschleifen und auf das dämliche Plastik verzichten kann.

Ich gebe zu, das Thema Nachhaltigkeit und was wir Menschen alles so hinterlassen, beschäftigt mich zunehmend .. wohl eines der Dinge, wenn man älter wird (und ja, ich möchte etwas verändern!). 


Erdbeerzeit (Material von Stampin' Up!)
Anyhow, die Zeitschrift "Gute Laune" Wohnen & Genießen hat aktuell wieder ein paar Bilder von meinen bisherigen Werken veröffentlicht. (Zwischenzeitlich ist leider das eine oder andere Material nicht mehr erhältlich .. ab 01. Juni gibt es jedoch den neuen Katalog .. und das lohnt sich .. es gibt eine Menge toller, neuer Stempel und Scrapbookingartikel! Reinschauen lohnt sich .. ihr findet den Katalog ab 01.06. in der rechten Leiste!)

1) EIS AM STIL - EINLADUNG ZUR GARTENPARTY

Ich finde es klasse, wenn man schön gestaltete Einladungen bekommt. In WhatsApp- und Facebookzeiten kommt das alles ein bisschen zu kurz .. yeah, ich bin wohl old school (obwohl ich auf beiden Plattformen präsent bin!) ..

Für die Einladung schneidet man ein Stück Farbkarton (hier der gute Stampin' Up! in bermudablau) zweifach in Eisgröße zu und rundet die Ecken mit dem Envelope Punch Board ab (für alle Unwissenden .. mit diesem tollen Tool - welches ihr bei mir für läppische 23€ bestellen könnt - kann man nicht nur Ecken abrunden, sondern auch wunderbare Umschläge & Verpackungen basteln!).

Ein kleineres Stück Designerpapier zuschneiden, Ecken ebenfalls abrunden und mit 3D-Pads je Eisseite auf dem Farbkarton festkleben. Ein Eisstäbchen mit doppelseitigem Klebeband zwischen den beiden Farbkartons befestigen.

In der Breite des Eis einen kleinen Streifen in Designerpapier zuschneiden. Den Text "Einladung" mit Hilfe eines Stempels auf ein  Stück weissen Farbkarton aufstempeln, zuschneiden und aufkleben. Mit 3D-Pads auf dem Eis anbringen und mit einem Strass-Stein, aufgestempelten und ausgestanzten Erdbeeren sowie einer Schleife verzieren.

2) Gastgeschenke

Ich liebe es, bei Festen Gastgeschenke zu verteilen. Was liegt bei einem Gartenfest nicht näher, als kleine Erdbeerkörbchen zu verschenken? Das Körbchen ist aus  Designerpapier mit Hilfe des Framelits Holzkiste ausgestanzt und mit hausgemachten, Erdbeer-Vanille-Pralinen gefüllt. Dekoriert wird das Ganze mit einem kleinen Anhänger (Sonnenstanze, Eis aus Farbkarton) sowie ein paar gestempelten und ausgestanzten Erdbeeren. Eine Schleife rundet das Ganze ab.



3 - Filztörtchen

Leider hat sich hier in der Kolumne der Fehlerteufel eingeschlichen. Das Filztörtchen ist nicht gestrickt, sondern gefilzt. 


Habt ihr Lust, solche kleinen Köstlichkeiten mal nachzuarbeiten? Dann schickt mir eine Mail an info@tantenana.de oder schaut unter meinen Terminen nach .. im Sommer findet die nächste Filzwerkstatt in der Nähe von Karlsruhe statt! Filzen kann jeder .. ihr braucht überhaupt keine Vorkenntnisse!

4 - Erdbeer-Vanille-Pralinées

Ich liebe süsse Köstlichkeiten und tolle Backbücher. Allerdings nutze ich diese nur als Inspiration, da ich selten etwas im Original nachbacke. Meistens sehe ich Bilder, die mich inspirieren und probiere dann ausgefallene Kombinationen nach Lust und Laune aus .. so war es auch in diesem Fall .. ich habe für die Pralinen ein Rezept aus dem Internet abgewandelt (Kuvertüre, Sahne, Butter, Erdbeerlimes, Vanillemark). Erst kommt eine Schicht Vanille, danach eine in Erdbeere. Dekoriert habe ich das Ganze mit (selbst) getrockneten Erdbeerstückchen. Einer meiner Ticks sind Silikonformen in allen Variationen .. es gibt glaube ich keine Form, die ich nicht habe .. ich habe mich hier für eine schlichte Pralinenform entschieden. Nach dem Trocknen werden die Pralinen in Zellophan eingepackt und mit einem Schlupf sowie einem Eisanhänger verziert.

P.S. Im Juli plane ich einen Filz-Papier-Workshop. Habt ihr Lust auf einen kreativen, lustigen Abend mit gutem Futter und lustigen Leuten? Dann schreibt mir eine Mail .. ich freue mich auf Euch :-)

Liebe Grüße, 
Nana

You Might Also Like

0 Kommentare

recent posts

Stöbern im Archiv

Kontaktformular