Stampin' Up! Workshops zum Thema Ostern

07:03

Ihr Lieben, ich hoffe, ihr hattet ein schönes sonniges Wochenende. 

Ich war am Freitag Abend Gastgeber eines sehr netten Workshops zum Thema Ostern und Frühling, den Rest des Wochenendes habe ich mit Grillen, Futtern & im Garten buddeln verbracht. Muss auch mal sein ... ich war platt von der Woche im Büro ...


Ich habe es mir zur Angewohnheit gemacht, dass es bei meinen Workshops immer was Gutes zu futtern gibt. Da die Kurse neben dem Job sehr zeitintensiv in der Vorbereitung sind, sollte es natürlich auch etwas sein, das ich gut vorbereiten kann.

Da kommt mir zugute, daß ich der Quiche-Freak schlechthin bin .. mein Teig läßt sich super am Vorabend zubereiten, meistens (so wie im Fall der Zucchiniquiche) schmeckt das Ganze kalt sogar noch besser. So kombiniere ich meistens kleine Häppchen und Fingerfood ..
Filmausschnitt: Copyright "Shaun the sheep" belongs to their respective owners/ Aardman Animations Ltd.
Ein besonderes Highlight im Monat März war mein Kinderworkshop. Meine Mädels hatten ihre Kinder mitgebracht, das Jüngste war gerade mal vier Jahre alt. 

Damit die Mama's auch eine Auszeit für's Basteln bekommen, hat mein Mann die Kids kurzerhand vor "Shaun" geparkt, hausgemachtes Popcorn fabriziert und den Grill für uns angeworfen (dieses Mal kein Fingerfood, sondern hausgemachte Burger mit Rucola vom zweibeinigen Hilfsdemonstrator , lecker...)

Was soll ich sagen, um 14 Uhr begonnen, drei Stunden wie bekloppt gebastelt (und Hasen umhergeschleppt), kurz den Film geschaut und dann weitergebastelt ... man möchte ja meinen, irgendwann ist bei den Kids die Luft raus? Weit gefehlt .. um 14 Uhr angefangen und um 22 Uhr aufgehört .. das glaubt Dir keiner :-). Dabei sind wunderschöne Sachen entstanden ... die Hasis waren anschließend allerdings auch ziemlich platt ... mit Löchern im Fell vom vielen Streicheln :-) ...

Herzliche Grüße,
Nana

You Might Also Like

0 Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Like us on Facebook

Follow

Subscribe