Herbstliche Kürbispralinen

02:27

Obwohl die Temperaturen doch eher noch an Hochsommer erinnern, bin ich (wie meine Freundin so schön sagt) „gewerblich bedingt gestört“ ... ha ha ha ... Halloween, Fliegenpilze, Fleecedecken und Weihnachtsgerümpel sind für die Fotostrecke und die Vorbereitungen für Workshops und Märkte bei mir eingezogen ...


Passend zum morgigen meteorologischen Herbstbeginn habe ich daher auch herzhafte Kürbispralinen gebacken. Habt ihr Lust auf’s Nachbacken? Na dann nix wie los, hier ist das Rezept:
150g Mehl
100g Butter
100g Magerquark
80g frisch geriebenen Parmesan
Chiliflocken, Salz
grüne Oliven
Pistazienkerne
Eigelb zum Bestreichen
Ofen auf 200° vorheizen. Aus Mehl, Butter, Quark, Parmesan und den Gewürzen rasch einen Teig kneten und für eine halbe Stunde kühl stellen.
Anschließend die Oliven mit gleich großen Teigstücken umwickeln. Mit dem Messer die Kürbisform einkerben und je einen Pistazienkern als Stiel eindrücken. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und im Ofen ca. eine halbe Stunde backen (Ofen auf 175°C herunterdrehen).
 

Dekoriert zum Verschenken habe ich das Ganze mit den wunderbaren Stampin‘ Up! Produkten! Schaut doch morgen auf meinem Blog vorbei, da gibt’s den aktuellen Herbst-/Winterkatalog mit vielen tollen Stempeln ... schreibt mir bei Interesse am gedruckten Katalog oder Info’s zu den nächsten Workshop-Terminen einfach rasch eine Mail: info@tantenana.de!



Für heute grüßt Euch herzlichst,

You Might Also Like

0 Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Like us on Facebook

Impressum & Co.

Impressum


Gesetzliche Anbieterkennung:


Andrea Kummle
Tante Nana
Buchenweg 16
76351 Linkenheim
Deutschland
Telefon: 015752192208
E-Mail: info@tantenana.de


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 RStV:
Andrea Kummle
Buchenweg 16
76351 Linkenheim


Aufgrund des Kleinunternehmerstatus wird gemäß § 19 UStG die MwSt. in der Rechnung nicht ausgewiesen.


Wir sind seit 27.08.2015 Mitglied der Initiative "FairCommerce".
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.fair-commerce.de.



Datenschutzerklärung


Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird. "Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.


Server-Logfiles


Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten(Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres
Angebotes. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.


Dauer der Speicherung


Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rechte der betroffenen Person


Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf
Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art.
6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.


Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.


Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde


Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.


letzte Aktualisierung: 25.04.2018