♥ Marmelicious ♥

05:56

Ihr Lieben,

es tut mir leid, daß sich der eine oder andere umsonst auf den Weg nach Bruchsal gemacht hat ... unser Sterbefall ist nachts eingetreten und so habe ich nicht an den Heimattagen teilnehmen können. In der Hektik hatte ich es noch auf Instagram eingestellt, aber nicht jeder hat so wohl die Message erhalten ... ich hoffe auf Euer Verständnis! Ich arbeite alle Mails mit den Wünschen der Reihe nach ab ... bitte habt ein wenig Geduld, es gibt so viel vorzubereiten und mein Kopf muss sich erstmal noch auf die neue Situation einstellen ... wir haben die Trauerfeier noch vor uns, so wird es sicherlich bis nächste Woche dauern, bis der eine oder andere sein Päckchen erhält ...


So habe ich auch am vergangenen Wochenende versucht, ein wenig Normalität in den Alltag zu bringen und bin mit meinen Kolleginnen Jasmin & Regina zum SU! Treffen nach Mainz gefahren ... mehr dazu gibt's in Kürze. Ich wollte nur rasch wie versprochen das Rezept für meinen Marmelade-Swap einstellen ...

Erdbeermarmelade mit weißer Schokolade

1kg Erdbeeren
500g Gelierzucker 2:1
2 EL Zitronensaft
125g fein geraspelte, weiße Schokolade
6 Einmachgläser (225ml)

Die Erdbeeren vorbereiten, pürieren und mit dem Gelierzucker und Zitronensaft mischen. Aufkochen und 2 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann die Schokolade unterrühren und eine weitere Minute kochen lassen. In vorbereitete und heiß ausgespülte Gläser füllen, Deckel zuschrauben und für fünf Minuten auf den Kopf stellen.

Ich verwende zur Zeit am Liebsten die niedlichen Tupfengläser vom dm-Markt ... das Stück kostet ca. einen Euro und ihr könnt sechs Gläschen mit der angegebenen Menge befüllen!Dazu passt wunderbar ein ganz schlichtes Frühstücksbrot ... das Rezept findet ihr auf  www.instagram.com/TANTE_NANA!



Dekoriert habe ich das Ganze mit dem niedlichen Stampin' Up! Stempelset "Für Leib und Seele":


In Kürze gibt es noch die Materialliste für das Buchzeichen-Swap und mehr News zu der Stampin' Up! Veranstaltung in Mainz (und dem neuen Katalog, juchu!!!!).

Herzliche Grüße,

You Might Also Like

0 Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Like us on Facebook

Follow

Subscribe