Bramberger Mühle

01:46


Gleich zwei Geburtstagskinder und ein phantastisches, langes Wochenende in der Bramberger Mühle ...
Wir haben es uns zur lieben Angewohnheit gemacht, mehrmals im Jahr mit Freunden eine Auszeit zu nehmen ... dieses Mal hat es uns in den Naturpark Hassberge in eine alte, denkmalgeschützte Mühle verschlagen ... in völliger Alleinlage inmitten von Streuobstwiesen und blühenden Feldern gelegen und mit einer Feuerstelle am Mühlbach direkt vor der Haustür.
Das Ferienhaus ist schön geschmackvoll und für Hobbyköche sehr gut ausgestattet. Herrlich, morgens im Schlamperlook auf der Terrasse zu frühstücken (und den Hausherrn zu erschrecken, der uns im Vergleich zu abends kaum wieder erkannt hat ...) - das hat was. Gemütlich zusammen kochen, auf der Terrasse abhängen oder am Bach grillen und Stockbrot ins Feuer hängen.
Das Johannisfeuer auf dem Dorffest war der Kracher! Ich hatte Bauchschmerzen vor Lachen ... bei der Ankunft argwöhnisch von den paar Dorfbewohnern als "Touris" der Mühle beobachtet und zum Schluß das Fest Arm in Arm mit dem Dorfmetzger abgeschlossen ... hier ticken die Uhren in jeglicher Hinsicht noch anders! Und nicht unbedingt schlechter ...
Bei uns wäre es undenkbar, mitten auf dem Acker Paletten, alte Holztüren & Co. meterhoch abzufackeln. Schönes Kompliment, wenn man zum Schluß hört, daß man die lustigste Truppe war, die je zu Besuch war :-) ... sag mal einer, wir können nicht feiern!
Wie üblich war das Auto bis unter's Autodach vollgepackt (frag mich, wie wir das bei zwei Wochen Urlaub machen würden? Wahrscheinlich ginge das nur mit Anhänger ...). Unsere Männer haben sich auch wie üblich über unseren Bastelutensilien- und Stampin' Up!- "Kram" lustig gemacht ... wir waren voll beladen und wollten rechtzeitig alle Swaps für Frankfurt fertigstellen ... jetzt ratet mal, was wir geschafft haben - NIENTE! Wir haben nur ein einziges Mal mit der Tochter vom Vermieter gestempelt. Der Rest ging unangetastet wieder mit zurück ...
Schade, daß alles so schnell vorbei ging ... definitiv ein Ort, an den wir gerne nochmal zurückkehren ...
Für heute grüßt Euch herzlichst,

You Might Also Like

0 Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Like us on Facebook

Follow

Subscribe